Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unsere Bambinistunden

Die Bambinireitstunden sind auf unsere jüngsten Reitschüler abgestimmt. Hier wird der richtige Umgang mit den Ponys vermittelt und geübt. Durch das Putzen und Führen der Ponys, werden die Kinder ganzheitlich körperlich, emotional, geistig und sozial angesprochen.

 

Ein Team setzt sich aus zwei bis vier Kinder zusammen, welches sich dann um die Ponys kümmert. Jeder Arbeitsschritt wird im Team besprochen und nach der gleichen Vorgehensweise in der darauf folgenden Stunde wiederholt. So lernen die Kinder, die Ponys, den Stall und den Ablauf einer Reitstunde kennen.

 

Gegenseitige Rücksichtnahme, Toleranz, Einfühlungsvermögen wird geschult und führen  dazu, dass eine Übernahme von Verantwortung erzielt wird (soziales Lernen). Eine weitere Bambinistunde,  ist speziell für Jungs konzipiert.Das wichtigste in diesen Stunden ist es, die Freude unter den Gruppenmitglieder gemeinsam mit dem Pferd oder Pony zu leben, bzw. zu erleben.